Peter Fleischmann Heilung auf Seelenebene

AGB (Seminare)

  1. Allgemeines
    1. Mit der Buchung des Seminars erhalten Sie eine Bestätigung incl. der gültigen AGB. Diese ist für das gebuchte Seminar bindend!
    2. Mit der Anmeldung tritt ein Vertrag nach dem BGB in Kraft.
  2. Teilnahme
    1. Die Teilnahme liegt in der Eigenverantwortung der Teilnehmer. Das Seminar ersetzt keine ärztliche und therapeutische Behandlung. Personen, die in psychiatrischer / psycho-therapeutischer Behandlung sind, besprechen ihre Teilnahme bitte mit ihrem behandelnden Therapeuten oder Arzt.
  3. Buchung
    1. Mit der Anmeldung erkennen Sie die AGB an und der Vertrag ist bindend.
    2. Tagesseminare können überwiesen oder bar bezahlt werden.
    3. Bei Mehrtages-Veranstaltungen zahlen Sie bitte nach Erhalt der Anmeldebestätigung innerhalb 1 Woche die Anzahlung, die ihnen mitgeteilt wurde. Der Restbetrag ist bis maximal 28 Tage vor Beginn der Veranstaltung zu begleichen.
    4. Ist der Zeitraum bei Anmeldung kürzer als 28 Tage bis Beginn der Veranstaltung, so ist der gesamte Betrag auf einmal zu begleichen.
  4. Haftung
    1. Sollte eine Veranstaltung aus unvorhergesehenen Gründen nicht stattfinden, erhalten Sie die Teilnahmegebühr zurück.
  5. Unterkunft
    1. Seminar: Die Buchung der Unterkunft erfolgt vom Teilnehmer selbstständig im zum Seminar gehörigen Hotel. Bei der Zimmerbuchung beziehen Sie sich bitte auf das Seminar.
  6. Widerrufsrecht
    1. Allgemeines:
      Der Widerruf (Kündigung) ist schriftlich zu richten an:

      Peter Fleischmann
      Reifensteinweg 19
      D-97286 Sommerhausen

    2. Seminare:
      1. Tages-Seminare: es fällt keine Stornogebühr an
      2. Mehrtages-Seminare: Bei Rücktritt bis 28 Tage vor Seminarbeginn sind 25% der Seminargebühr als Stornopauschale zu zahlen.
      3. Bei Rücktritt bis 7 Tage vor Seminarbeginn entsteht eine Stornopauschale in Höhe von 50% der Seminargebühr.
      4. Bei späterer Absage, bei Nichterscheinen oder bei Abbruch eines Seminars durch den Teilnehmer erhalten Sie keine Rückerstattung.

    Hinweis: Auch im Krankheitsfall trägt der Teilnehmer die Konsequenzen eigenverantwortlich. Ein Rücktritt vom Vertrag ist nicht möglich. Schließen Sie daher aus vorgenannten Gründen eventuell eine Seminar-Versicherung ab!

Hier können Sie die aktuelle AGB herunterladen.

Gültig ab: 09.01.2020

▲ nach oben